Games von „Belator“

  1. New World

    New World ist ein Open-World-MMO, in dem Spieler sich in der verwunschenen Wildnis der geheimnisvollen, im Zeitalter der Entdeckungen entdeckten Insel Aeternum behaupten müssen. Bekämpfen Sie die brutalen Legionen der Verderbten und setzen Sie sich gegen andere Spieler in diesem Land voller Gefahren und Gelegenheiten durch. Das Land ist fest entschlossen, Sie zu vernichten. Was werden Sie tun, um zu überleben? Gehen Sie allein auf Heldenreise oder schließen Sie sich mit anderen zusammen, errichten Sie Festungen und kämpfen Sie um Ihr Leben. Wir spielen Fraktion Covenant / Bündnis.
  2. Star Citizen

    Star Citizen ist eine Online-Weltraum-Flugsimulation mit Kampf- und Handelselementen für Windows (und ggf. Linux). Seit 2013 sind Teile der Simulation im Alpha-Stadium spielbar. Einen aktuellen offiziellen Release-Termin gibt es nicht. Die Fertigstellung der ersten Einzelspieler-Kampagne Squadron 42 wurde zuletzt auf 2019 verschoben. Haupt-Designer und Erfinder des Star-Citizen-Universums ist der für die Wing-Commander-Reihe bekannte Spieleentwickler Chris Roberts, der dafür im April 2012 das Unternehmen Cloud Imperium Games gründete. Star Citizen basiert auf einer modifizierten Version der Lumberyard Engine von Amazon und orientiert sich im Spielaufbau am 2003 erschienenen und von Roberts mitgestalteten Freelancer, weshalb es auch als inoffizieller Nachfolger gilt. Es ist das bislang größte per Crowdfunding finanzierte Projekt, was dem Spiel eine Auszeichnung im Guinness-Buch der Rekorde einbrachte.