Bewerbung Einkil

  • Hallo liebes The Hive Führungsleam, hiermit möchte ich mich für einen Platz in eurer Gemeinschaft bewerben.


    Name: Marco



    Alter: 45



    Wohngegend: bei Hamburg



    Fokus-Spiel: Destiny 2 (mir ist egal dass bei Reddit, den Foren und von YouTubern der Content-Mangel und Eververse kritisiert werden – es spielt sich einfach FANTASTISCH)



    Wie bin ich auf The Hive aufmerksam geworden:
    Das war ganz unspektakulär: Ich habe bei Destiny-Forum.net unter den Clanvorstellungen gestöbert. Habe mir dann mehrere Posts und Homepages angeschaut – und da hat es mich direkt zu euch gezogen :)



    Warum habe ich mich für The Hive entschieden:


    - Konzept einer freundschaftlichen Gemeinschaft, die über das Spiel hinaus geht
    Ich möchte meine Freizeit gern mit Gleichgesinnten in einer freundlichen Community verbringen. Ein respektvoller Umgangston und eine positive Grundstimmung sind mir da ganz wichtig.
    Ich finde es toll wenn man sich bei allem Fokus auf das Spiel im Discord auch über alle möglichen anderen Themen unterhalten kann und nicht nur online kommt, Raid oder Strike durchzieht und dann wieder seiner Wege geht.
    So war es auch in den Gemeinschaften in denen ich in anderen Spielen gewesen bin: Wir waren schon ambitioniert, waren aber weder die WoW Gilde mit den schnellsten First-Kills oder die EVE-Online Corp mit dem größten Gebiet. Stattdessen hatten wir einfach eine starke Gemeinschaft, die ihre Ziele auch dann noch erreicht hat wenn die Top Gilden auf dem Server schon 3x zerstritten, aufgelöst und neu gegründet waren.


    - Homepage
    Mir gefällt die Homepage sehr gut: sowohl die professionelle Aufmachung als auch der Inhalt. Da merkt man sofort wieviel Mühe ihr in die Konzeptionierung für The Hive gesteckt habt. Ich finde es sehr wichtig wenn man genau weiß was der Clan sein soll und was eben nicht.


    - Fokus aufs „Core Gaming“
    Weder zu kleine noch zu große Ambitionen – gemeinsame Ziele haben aber RL geht vor. Das liegt genau auf meiner Linie


    - Clanleitung
    „Erfahrung in der Gilden/Clanleitung sein Ultima Online“ - wow. Das merkt man Homepage und Konzept aber auch deutlich an.
    Ich finde auch die Struktur gut, die Leitung und das Management für den Content auf mehrere Schultern zu verteilen (ich habe es gerade in EVE Online schon miterlebt dass Corp CEOs oder Offizierte regelrecht „ausgebrannt“ sind)


    - Endgame Content für alle:
    Generell bin ich ein sehr selbstständiger Spieler, der nicht ständig „bespaßt“ werden muss. Dennoch finde es prima dass es ein festes Konzept gibt wie auch neue Mitglieder an den Endgame Content herangeführt werden und keiner davon ausgegrenzt wird.
    Wäre für mich aber keine Einbahnstraße: Ich bin auch immer gern bereit zu helfen wo es geht :)



    Was erwarte ich:
    Mir sind Teamgeist und ein freundlicher Umgangston sehr wichtig.



    Was bringe ich mit:
    - Ich bin ein aufgeschlossener, engagierter und hilfsbereiter Spieler
    - Ich bin an den meisten Tagen der Woche ein paar Stündchen online
    - Ich beteilige mich gern an Diskussionen in Foren und im Discord
    - Ich bin pünktlich und zuverlässig
    - Ich bin immer gut vorbereitet was Taktiken angeht
    - Ich mache auch bei anderen Spielen gern mit: muss ja nicht gleich ein neues „Fokus-Game“ sein: aber wenn jemand fragt: Hat wer Lust Spiel XY mal gemeinsam auszuprobieren bin ich gern dabei.



    Zu meiner Person:
    Ich bin wie schon gesagt 45 Jahre alt und wohne mit meiner Frau und unseren drei Hunden in der Nähe von Hamburg. Beruflich bin ich als Ingenieur in der Luftfahrtbranche tätig.
    Seit ich als 6-jähriger mein Universum Telespiel (Pong & Co) in den Händen hielt bin ich passionierter Zocker.
    Daneben sammle (zum Leidwesen meiner Frau) und spiele ich Gitarren und bin ein großer Musik-Enthusiast (alles von Country bis Metal mit Fokus auf Blues und Classic Rock).



    Über eine Einladung zu einer Anwärterschaft würde ich mich sehr freuen.


    Liebe Grüße und schöne Feiertage,
    Marco



    P.S.: Vielleicht sollte ich noch kurz schreiben warum ich meinen derzeitigen Clan verlasse: die anderen 4 Mitglieder sind Freunde die ich noch aus meiner WoW Zeit kenne, und mit denen ich noch regelmäßig zusammen spiele. Leider ist bei ihnen mit Erscheinen von Star Wars Battlefront II das Interesse an Destiny 2 schlagartig erloschen, so dass ich die letzten Wochen allein bzw. in Randomgruppen spiele.
    Da für mich aber das Zusammenspiel mit Freunden der halbe Spaß ist und mich Destiny 2 nach wie vor total begeistert habe ich mich entschlossen einen "richtigen" aktiven Clan dafür zu suchen.

  • Hallo Einkil, in deiner Bewerbung ist alles Interressante enthalten, warten was der Chef sagt. Viel Glück!


    P.S. Luftfahrzeugtechnik ist auch ein Teil meiner Arbeitswelt :thumbup: