Magic the Gathering

  • Moin zusammen,

    habe mir gestern aus einer Laune heraus zwei Einsteigerdecks ("RL-Karten" ;)) gekauft, um mal ein paar Runden mit meiner Freundin zu spielen.

    Habe als Jugendlicher 2-3 Jahre recht aktiv gespielt und getradet und dann das Interesse verloren und alle Karten verkauft.


    Gibt es hier in der Gilde noch jemanden, der aktiv spielt?


    Oder hat vielleicht jemand seine alte Sammlung im Keller rumliegen?


    Gibt es Erfahrungen mit MTG-Arena?


    Bin neugierig!!

  • Das ist mein altes Deck bestimmt schon 15+ Jahre alt. Es ist wie man sieht ein Reines Schwarzes Zombie-Deck.

    ..geil! Dark Ritual hatte ich auch so gut wie in jedem schwarzen Deck :thumbup:


    Was ich ganz witzig finde: bei Magic scheint es auch so ne Art Power Creep gegeben zu haben über die Jahre.

    Mein damals heiß begherter Mahamoti Djinn ist heute nichts besonderes mehr.


    Spielst du denn noch?

  • Wurde Mitte 2020 von einem Kumpel überredet mit in seine EDH/Commander Playgroup zu kommen und hatte mir im Anschluss die Zendikar Precons gekauft. Seitdem bin ich immer mehr wieder im alten Magic Wahn und habe mir jetzt trotz Corona und Kneipenverbot zumindest für die Zeit nach dem Lockdown 3 Decks zusammen geschustert. Die alten Karten von damals aus Urzas Saga usw konnte ich da auch sehr gut mit einbauen.
    Hatten nach dem Kneipen Verbot angefangen im Table Top Simulator zu spielen, das ging auch echt gut aber da jetzt 2 von den Jungs nochmal Väter geworden sind und ich demnächst auch wieder Nachwuchs bekomme, liegt das Ganze derzeit was brach.


    In MTG Arena hab ich erst vor ein paar Tagen angefangen mir das näher anzugucken.
    Falls Interesse besteht bzgl TTS kann ich gerne ein paar Tische oder Tools empfehlen mit denen wir die Decks implementiert haben bzw. mit denen man prima Commander spielen konnte.


    Ach ja: frohes Neues ;)

  • Habe selber noch paar Vintagedecks rumfliegen. Aktuell kaufe ich keine Boxen aber alle paar Wochen ladder ich bei MTG, da krieg ich auch Decks hin, die Platin/Diamant erreichen können. Ist leider auch eine Zeit/Grind frage. Deswegen unregelmäßig.

    Was meinst du mit "laddern bei MTG" ??


    Falls Interesse besteht bzgl TTS kann ich gerne ein paar Tische oder Tools empfehlen mit denen wir die Decks implementiert haben bzw. mit denen man prima Commander spielen konnte.

    TTS habe ich mir gerade mal angeschaut. Wirkt erstmal erschlagend, was vielleicht auch daran liegt, dass ich seit ca 20 Jahren kein Magic gespielt hab. Hab es so verstanden, dass ich meine Paper-Karten auch in MTG-Arena spielen kann. Richtig?

    Die Runden mit meiner Freundin laufen schon ganz gut. Erstmal klarkommen :)

  • Ich hab ein paar Kartensets gekauft, ein paar mal gespielt, aber es ging mir zu sehr ins Geld. Meine wertvollste Karte - die, die andere immer haben wollten - war Skithiryx, Fäulnisdrache. Allerdings hab ich den nie gespielt, weil mein Deck auf blau/grün basierte, für andere Farben hatte ich nicht genug Karten. Deshalb hab ich auch schnell aufgehört, die Typen in meiner Gegend haben mehr Geld für die Karten ausgegeben als ein Drogensüchtiger für seine Drogen, gegen die Kerle war nicht zu gewinnen.

    Jedes Game eine eigene Karte als Einsatz und fast immer verloren, weil die einfach bessere Karten hatten, am Ende wars in meinen Augen nur noch ein Spiel um Geld.

  • Ich glaub ich hab 2013~2015 rum ein wenig Magic gespielt, hab letzte Tage sogar noch meine Sammelordner wieder rausgekramt. Hab Karten aus den folgenden Editionen:


    - Core Set 2013/2014/2015

    - Return to Ravnica

    - Gatecrash

    - Dragons Maze

    dass ich meine Paper-Karten auch in MTG-Arena spielen kann. Richtig?

    Ich glaube das geht nur mit den Planeswalker Decks aus der 2021 Edition, weil da ein Code dabei ist. Alle Karten bekommst nur im Tabletop Simulator und auch nur dann wenn du sie selber reinmoddest. Das ist allerdings nicht sooooo kompliziert....

  • Was meinst du mit "laddern bei MTG" ??


    TTS habe ich mir gerade mal angeschaut. Wirkt erstmal erschlagend, was vielleicht auch daran liegt, dass ich seit ca 20 Jahren kein Magic gespielt hab. Hab es so verstanden, dass ich meine Paper-Karten auch in MTG-Arena spielen kann. Richtig?

    Die Runden mit meiner Freundin laufen schon ganz gut. Erstmal klarkommen :)

    Ne TTS hat mit Arena so nix zu tun. Du kannst halt damit easy Proxy Decks testen. Gibt Deck Converter wo du dann eine Liste oder einen Link zu Archideckt oder moxfield link angeben kannst und dann wird daraus ein Deck für TTS erstellt. Die Bilder werden von scryfal genommen und dann kann man das easy an einem geeigneten Table spielen. Der TTS ist halt nur die Simulationsumgebung mit Physik. Alles andere holst du dir dann im Workshop oder halt durch so Converter.
    War halt eine gute und vor allem günstige Lösung Commander online zu spielen.

  • Falls jemand Interesse hat, hab mich in die ganze Spelltable Geschichte reingefuchst. Bin da derzeit auf 2 deutschen und einem internationalen Server abends mal Commander am spielen. Finde ist eine sehr gute Lösung um mal mit den richtigen Karten wieder Magic zu spielen.
    Von daher: wenn jmd da Lust auf eine Runde hat gerne melden :)
    Hier mal ein Bild wie es dann in der Praxis aussieht: