Beiträge von AquaFox

    Mit Recuva habe ich auch gute Erfahrungen gemacht solange folgende Dinge NICHT zutrafen:


    - Dateien sind in den Papierkorb geschoben und dann "mitgeleert" worden.

    - Dateien wurden "endgültig gelöscht" also ohne zwischenstufe im Papierkorb

    - Dateien lagen in einem "temp" Ordner + Neu-Start o.ä.

    - Dateien wurden fehlerhaft verschoben bzw. der Prozess des verschiebens wurde abgebrochen und nicht wie von Windows vorgesehen rückgängig gemacht.


    Die beste Erfolgsquote hast du meiner Meinung nach immer wenn der PC zwischen Verlust der Daten und der Datenrettung NICHT heruntergefahren bzw. neu gestartet wurde.

    Außerdem kannst du mit Revuca auch einen "genaueren Suchlauf" machen lassen. Dafür ist es jedoch sinnvoll, dass du genau weißt, wo du nach den Daten zu suchen hast. Das dauert sonst wirklich Stunden, hat mir aber schoneinmal geholfen. Oft arbeitet jedoch die Schnellsuche schon gut genug.

    Wenn du bis jetzt gewartet hättest, dann hätte ich dir vermutlich die entscheidende Vermutung mit dem Virenscanner geliefert. :-D


    Bei uns in der Firma werden die Chrome Einstellungen nämlich auch von einem sehr übereifrigen Anti-Virus-Programm terrorisiert.

    Hey, ich habe mir viele Grundkenntnisse in Sachen GIMP selbst beigebracht.

    Ich habe meistens nach GIMP Tutorials auf Youtube geschaut und die dann Schritt für Schritt nachgemacht.

    Dann habe ich das ganze wieder gelöscht und nochmal die einzelnen Schritte genau angeschaut.

    Also was man alles mit den verschiedenen Funktionen anstellen kann etc. Somit konnte ich mir ein stetig wachsendes Wissen aneignen.


    Wenn dein Englisch einigermaßen ist, hilft Paralell zu den Videos auch gut das "GIMP Wiki". Dort sind alle Menüpunkte und funktionen kurz und knackig erklärt.


    Ich verwende GIMP in den meisten fällen nur für "einfachere" Sachen.


    - Helligkeit, Kontrast und Farben von meinen Fotos anpassen

    - Zuschneiden von Bildern

    - Objekte in ein Bild einfügen oder daraus entfernen

    - seltener auch mal eine kleine einfache Fotomontage für einen Geburtstag etc.

    - selten ein Plakat in GIMP erstellt. Geht aber recht gut.


    Wenn du einfachere Fragen hast kann ich dir gerne mal versuchen dir weiterzuhelfen.

    Wenn ich im Discord online bin schreib mich einfach an.


    Grüße


    Michi

    Hey th0,


    danke für den Tipp.

    Da werde ich direkt mal nachfragen :-)


    Für mich war der Preis jetzt nicht direkt ausschlaggebend. Viel viel wichtiger ist mir, dass ich jetzt einfach (hoffentlich!) die nächsten 2-3 Jahre einfach zocken etc. kann ohne mir um irgendwelche Hardwareprobleme bzw. Hardwarelimitationen gedanken machen zu müssen.


    Hoffentlich ist der Spung wirklich sehr gut spürbar :-)

    Also meine Entscheidung hat mehrere Gründe...


    - diese CPU (auch in Verbindung mit der GPU), wurde mir mehrfach empfohlen


    - da ich mit diversen AMD Prozessoren in den letzten Jahren Probleme hatte und ich persönlich noch gar nie(!) ein Problem mit einem Intel Prozessor hatte, wollte ich das auchmal in meinem Gaming Rechner ausprobieren


    - die 100 euro Einsparung und dann vielleicht 5% mehr Leistung wären für mich jetzt nicht ausschlaggebend.


    - ich habe 1x den Fehler gemacht einen nagelneuen Prozessor zu kaufen und hatte damals so krasse Problem (aber naja ist fast 10 Jahre her....)


    Und ja wie Einkil gerade auch sagte - ich wollte jetzt eine Lösung und nicht in 3 wochen wenn ich wieder 5 mal die woche im Fussballtraining stehe ;-)

    Hallo zusammen,


    Also es war tatsächlich die Grafikkarte.


    Bei der Gelegenheit werde ich nun alle wichtigen Komponenten aufrüsten (alles außer Case und Festplatten um genau zu sein).
    Kernstück des ganzen wir ein i7 9700k gepaart mit einer MSI RTX 2080.


    Danke an alle für eure Tipps zur Fehlerdiagnose :-)

    Sooo ein Update - wenn auch ein schlechtes


    Mein Mainboard piept nicht beim start und hat meines wissens kein display etc


    Die monitore sagen no signal (sie merken wenn ich das hdmi kabel aus und ein stecke)


    Habe jetzt alles möglich ab und wieder angeklemmt bis auf die graka, da ich ja dann kein displayanschluss habe und eben das Netzteil...

    Deramond

    Hey, danke für die schnelle Antwort.

    Zu 1.

    Habe ich leider schon mehrmals gemacht :-(

    Zu 2.

    Mit dem RAM werde ich heute abend Experimentieren aber da sollte ja eigentlich auch bei defektem RAM der bios erscheinen oder?

    Zu 3.

    Hab auch schon daran gedacht, aber ich habe nur Anschlüsse für monitore an meinet GraKa und keine am Mainboard

    Hallo zusammen,


    Ich habe gestern eine Runde Warframe gespielt, als plötzlich mein Rechner ausging.

    Also komplett...kein Bluescreen oder Abmeldebildschrim etc.

    Danach hat nur meine LED-Beleuchtung geblinkt (das macht er normalerweise nur, wenn er im Energiesparmodus ist!?)

    Seit dem lässt sich der PC nicht wieder einschalten.


    Wenn ich den Rechner einschalte, dann tut er von der Beleuchtung und von den Geräuschen her ganz normal.

    Aber ich bekomme kein Bild nichtmal den BIOS Bootscreen oder so. Die Bildschrime bleiben einfach schwarz.

    Und er fährt auch nicht hoch ohne Bild, ansonsten könnte ich über "Parsec"(ähnlich wie Teamviewer), was bei mir automatisch startet, darauf zugreifen.


    Teile(Rechner von Hi-Tech-Gaming /// ca. 3 Jahr alt):

    MSI 970 Gaming Motherboard

    AMD Fx 6300 Prozessor (übertaktet von Haus aus)

    Palin GTX 970

    16 GB DDR3 RAM

    Win 10



    Folgendes habe ich schon festgestellt:


    - Alle Lüfter drehen sich und LEDs leuchten --> sollte also alles Strom haben!?


    - Alle Kabel sitzen fest --> glaube nicht dass es daran leigt der Rechner wurde seit Monaten nur um Zentimeter bewegt.


    - Es hat nichts verbrannt gerochen oder sieht verbrannt aus


    Folgendes will ich heute abend noch schauen:


    RAM in andere Steckplätze stecken (könnte das die Ursache sein?)



    Ansonsten bin ich echt Ratlos, so ein Problem hatte ich noch nie!


    Kann mir von euch einer Weiterhelfen? Ansonsten hilft wohl nur ein neuer :-`(

    ^ ah ja, jetzt wo du es sagst, stimmt.....irgendwie habe ich ein komisches gefühl in der Magengegend... :-D



    > hofft darauf, dass heute Mittag/Abend der Pre-Load anständig läuft.



    v Hatte noch nie eine Männergrippe

    ^ absolut richtig! Ich hasse alles essbare, was grün ist.



    > Hat sich in den letzten Wochen massig spiele für die Wartezeit gegönnt.



    v Hat sich auch ein Spiel zur Überbrückung bis Release gekauft.